Skip to main content

This is a repeating event

Steuersachbearbeitung an Hochschulen / Kommunen - Modul 1 „Besteuerung wirtschaftlicher Aktivitäten“

21aug9:0013:00Steuersachbearbeitung an Hochschulen / Kommunen - Modul 1 „Besteuerung wirtschaftlicher Aktivitäten“Dozent:
Horst Rambau, Frank Ilgart

Seminar Details

Zielgruppe

Beschäftigte aus den Hochschulen, insbesondere aus dem Haushalts- und Drittmittelbereich, die mit der entsprechenden Thematik befasst sind.

Lernziele

Vermittlung der Grundbegriffe und Grundlagen der Umsatzbesteuerung

Themen

  • „Von der einen Tasche in die andere“ – warum zahlt die öffentliche Hand überhaupt Steuern (an sich selbst)?
  • Spektrum steuerrelevanter Aktivitäten: von der Auftragsforschung, Beratungsleistungen, usw. zum An-Institut.
  • Abgrenzung nicht steuerbarer Hoheitsbereich zu steuerpfl ichtigem wirtschaftlichen / unternehmerischen Bereich
  • Der Betrieb gewerblicher Art als Besteuerungssubjekt
  • Der § 2b UStG und seine Auswirkungen im „Hier und Jetzt“
  • Einnahmeerzielungsabsicht – Gewinnerzielungsabsicht – Nachhaltigkeit
  • Konsequenzen bei der „Vermischung“ hoheitlicher und wirtschaftlicher Betätigungen
  • Einkünfteermittlung: Zu erfassende Einnahmen – abziehbare Ausgaben; Zusammenfassung wirtschaftlicher Betätigungen; Möglichkeiten der Gewinn und Verlustrechnung
  • Die Grundzüge der wichtigsten Steuern im Bereich der öffentlichen Hand: Körperschaft-, Gewerbe- und Umsatzsteuer

Mehr

Weitere Daten für dieses Seminar

28/08/2024 9:00

Leave a Reply